Was gibt es neues?:

Anfragen zu Problemen mit unseren Spielen (KEINE Downloadfehler o. ä.!) bitte nur noch ins Support-Board. Dort gibt es extra dafür einen Gastbereich ohne Anmeldungspflicht. INFO
Du willst einen Gast-Upload einreichen? HIER steht wie's geht!
22.02.10 - LeChuck nimmt Abschied

1. Juli 2008

The Neverhood

--- GAST-UPLOAD ---
Mit The Neverhood kommt wohl eins der aufwändigsten Adventures überhaupt in den Abenteuer-Himmel. Hier wurde weder gezeichnet noch grafisch am PC gebastelt, hier wurden etliche tausende Einzelbilder zu einem Adventure zusammengesetzt. Fotos von Knetgummiwesen, -häusern und -umgebungen. Ganz im Stil der früheren Super-8-Filme machte man sich das Stop-Motion-Capture für ein Adventure zu Eigen. Herausgekommen ist ein niedliches Puzzle-Abenteuer. In der Hauptsache müssen hier Gegenstände kombiniert und richtig benutzt werden. Als Klaymen erforschen wir "The Neverhood" sowohl in 3rd- als auch in 1st-Person. Try it!
INHALT: Immerse yourself in the strange clay-animated world of the Neverhood, a challenging adventure chock-full of mind-wrenching mysteries and an onslaught of odd-ball humor.
Born into a Neverhood that may never exist, Klaymen explores a land of terrifying creatures, extraordinary machines and mysterious artifacts. Long ago the king of this world was betrayed by his trusted assistant. You must save the Neverhood by navigating Klaymen through a twisted plot of ancient secrets, witty inventions and monstrous puzzles to defeat your nasty foe.
.
BEWERTUNG: - (nicht möglich da nur kurz angespielt)
.
670 MB - Imagedatei - komplett englisch - Win95/98/XP
.
ZUM DOWNLOAD
rsd-FILE
PASSWORT: olwes

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Habe es jetzt durch. Einfach nur absolut wahnsinniges Knetabenteuer mit unglaublich durchgeknalltem Humor und abgedrehter musikalischer Untermalung von Terry Scott Taylor. Allein die im Spiel an eine Wand geschriebene Entstehungsgeschichte der Welt (muss nicht zwingend gelesen werden) hat mir über 2 Stunden Vergnügen bereitet. Die Rätsel sind vom Schwierigkeitsgrad her gut lösbar bis einfach, wenn auch teilweise ein paar Sachen dabei sind, an denen man was länger hängt, da die Lösung des Rätsels ein paar Felder zurückliegt (bzw einfach nur blöde gut versteckt ist). Sehr schön finde ich die eingebauten Sequenzen, in denen man sich in Egoperspektive durch die Neverhood bewegt.

Anonym hat gesagt…

mal 'ne doofe frage.. ist das spiel jemals auf deutsch erschienen? ich kann mich erinnern damals die demo von the neverhood gespielt zu haben und soweit ich mich da entsinne war das auch englisch. frage mich nur ob es deutsche untertitel hatte.

LeChuck hat gesagt…

Doofe Fragen gibt es nicht ;-)
Soweit ich weiss ist The Neverhood nur in englisch erschienen.