Was gibt es neues?:

Anfragen zu Problemen mit unseren Spielen (KEINE Downloadfehler o. ä.!) bitte nur noch ins Support-Board. Dort gibt es extra dafür einen Gastbereich ohne Anmeldungspflicht. INFO
Du willst einen Gast-Upload einreichen? HIER steht wie's geht!
22.02.10 - LeChuck nimmt Abschied

24. April 2008

Golden Gate Killer

Langeweile? Lust auf spannende Action? Dann dürfte Golden Gate Killer gerade Recht kommen. Mit diesem Adventure dürfen Ganovenjäger diesmal sogar einen wirklich geschehenen Kriminalfall lösen. Dabei wird sich der 1st-Person-Technik bedient. Aufgelockert wird das ganze durch spannende und hilfreiche Videosequenzen. Eine Besonderheit bei GGK ist ein Zeitlimit, zwei Wochen bleiben Dir um den (oder einen) Verbrecher anhand von ausreichendem Beweismaterial dingfest zu machen. Es steht also eine harte Aufgabe bevor in der es heisst seine Zeit gut einzuteilen. Leute die es gerne gemütlich haben sollten oft speichern, leider muss dazu immer zum Präsidium zurück gefahren werden. Dafür wurde aber auf knallharten Realismus anstatt auf Blut und Gewalt gesetzt was dem Spieler ein sehr autentisches Gefühl dieses Falles vermittelt.
INHALT: Als frischgebackener Kripo-Beamter werden Sie zum Hafen gerufen, wo gerade eine Wasserleiche analysiert wird. Eine stark ins Detail gehende Realitätsnähe sowie eine unglaubliche Komplexität sorgen für das passende Flair.
FEATURES:
- echte Filmsequenzen
- ermitteln sie in einem tatsächlich geschehenen Mordfall
- Sprachausgabe
- arbeiten sie gegen die Zeit
.
BEWERTUNG: 7/10
.
955 MB (715 MB gepackt) - Imagedateien - komplett deutsch - benötigt DosBox (liegt bei) oder Win3.1
.
ZUM DOWNLOAD
rsd-FILE
ZUM DOWNLOAD-ul-MIRROR
PASSWORT: adventure.crack.to

1 Kommentar:

donald hat gesagt…

Wofür die DOSBox???
Man kann nur die Setup.exe starten und die läuft unter Windows, nicht unter DOS. Die Fehlermeldung beim Start des Setup-Programms macht nichts. Du musst QTime installieren oder die notwendigen QT-Dateien ins Spielverzeichnis kopieren. (Hab ich gemacht) Anschließend im Spielverzeichnis die GGK.EXE auf 256 Farben und sicherheitshalber den Kompatibilitätsmodus auch auf WIN95 setzen.(ausprobieren)
Wenn du die CD's nicht immer mounten willst,gibt es einen Trick: Der alte MSDOS-Befehl SUBST läuft auch unter XP. Mit SUBST weist du einem Verzeichnis einen Laufwerksbuchstaben zu. Mounte das 1. Image und kopiere den Inhalt (virt. Laufwerk) in das Spielverzeichnis. (C:\GGK) Dasselbe mit dem 2. Image machen -> alles überschreiben. Das Image kann ausgeworfen werden.Jetzt erstellst du im Spielverzeichnis eine neue Text-Datei und benennst sie um in GGK.CMD Mit der rechten Maustaste anklicken -> bearbeiten. Jetzt tippst du ein :

subst z: c:\ggk
ggk.exe
subst z: /D

und speicherst ab.Das Spiel startest du mit GGK.CMD Es kommt eine Fehlermeldung,weil die CD nicht im Laufwerk ist - EGAL. Mit dem Mauszeiger immer auf ein leeres schwarze Kästchen klicken.Es kommt die Meldung Laufwerk suchen, dann startet das Spiel.
Wenn du schon ein Laufwek Z hast, musst du hinter subst einen anderen Buchstaben nehmen.
Alle Klarheiten beseitigt?
vG