Was gibt es neues?:

Anfragen zu Problemen mit unseren Spielen (KEINE Downloadfehler o. ä.!) bitte nur noch ins Support-Board. Dort gibt es extra dafür einen Gastbereich ohne Anmeldungspflicht. INFO
Du willst einen Gast-Upload einreichen? HIER steht wie's geht!
22.02.10 - LeChuck nimmt Abschied

1. August 2008

Imperium Romanum

Als Gaius Ludus begeben wir uns in Imperium Romanum auf eine Zeitreise in das römische Reich. Zugegeben, der Titel ist sehr irreführend da er viel mehr nach einem Strategie- oder Simulationsgame klingt aber keine Panik, IR ist ein reines Adventure. Auch wenn es einen nicht unbedingt vom Hocker haut so sorgt es dennoch für einige Kurzweil. In angenehmer 3rd-Person-Manier bewegen wir uns per Maus durch das olle Rom. Die Story selbst ist ziemlich banal aber gespickt mit witzigen Einfällen und Dialogen, grafisch befinden wir uns im oberen Mittelmaß und auch Soundtechnisch wird uns einiges geboten auch wenn die Sprachausgabe nicht wirklich professionell wirkt. Die Rätsel reichen von schwer bis sehr schwer was es Einsteigern leider nicht leicht macht. Die Steuerung ist Top und sicher werden einige von euch die Art der Steuerung aus späteren Adventures wieder erkennen.
INHALT: Unser Held, Gaius Ludus, findet sich in einem nicht ganz gewöhnlichen römischen Reich der modernen Neuzeit wieder. Als kleiner Angestellter eines Museums hat Gaius in seiner Freizeit natürlich nichts Besseres zu tun, als seine Umwelt ausgiebig zu erkunden. Sehr schnell wird er mit Gegenständen, wie schnurlosen Telefonen, Geldautomaten und nicht ganz zeitgemässen Unterhaltungsartikeln konfrontiert.
Nach einiger Zeit stellt unser Held fest, daß seine Umwelt einer Gang von Zeitreisepiraten ausgeliefert ist. Eigentlich könnte ihm das wirklich egal sein, aber wie ausgebeutete Angestellte nunmal sind, versuchen sie den Griff nach Höherem - die Jagd beginnt! Nur wo?
Es liegt jetzt an unserem Held, das Tor zu anderen Zeiten zu finden, um die Geschichte wieder so hinzubiegen, wie sie eigentlich sein sollte.
FEATURES:
- Sehr komplexes Grafikadventure
- Hervorragend geeignet für Fortgeschrittene
- Hochauflösende Grafik (640 x 480 Bildpunkte)
- Diverse Möglichkeiten der Farbwahl (256 Farben, 32 tausend Farben, 16 Millionen Farben)
- Sprachausgabe im ganzen Spiel
- Innovative Mosaiksteuerung
- Windows 95 Autostart enabled
.
BEWERTUNG: 6/10
.
266 MB - Dateiordner - komplett deutsch - benötigt DosBox (liegt bei) oder Win95
.
ALLE WEGE FÜHREN NACH ROM
ALLE WEGE FÜHREN NACH ROM-ul-MIRROR
PASSWORT: adventure.crack.to

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wow danke für das spiel!hat aber wer ne ahnung wie man abspeichern kann bzw. überhaupt ins menu kommt vom spiel aus????danke!

Anonym hat gesagt…

for future reference:

Mit der Tastenkombination Shift+O kommt man ins Menu, und Shift+S ist zum Speichern/Laden