Was gibt es neues?:

Anfragen zu Problemen mit unseren Spielen (KEINE Downloadfehler o. ä.!) bitte nur noch ins Support-Board. Dort gibt es extra dafür einen Gastbereich ohne Anmeldungspflicht. INFO
Du willst einen Gast-Upload einreichen? HIER steht wie's geht!
22.02.10 - LeChuck nimmt Abschied

22. November 2008

Nippon Safes Inc.

Dynabite schickte uns in Nippon Safes Inc. gleich mit Drei Charakteren auf detektivische Reise in die Unterwelt von Tokio. Zu Beginn haben wir die freie Wahl, ob wir als Smarter Safeknacker, sexy Tanzmaus oder als tumber Boxer starten. Jede Figur hat ihre eigene Geschichte und erst wenn wir alle 3 Storys durchgespielt haben gelangen wir zum Finale... Grafisch erwartet uns nichts aussergewöhnliches sondern typische Durchschnittsware. Sound und Steuerung sind solide und machen uns das Leben in der 3rd-Person-Welt gemütlich. Story sowie Rätsel sind ebenfalls "nur" durchwachsen, können aber lang anhaltend fesseln. Für viele gilt NSI als Vorläufer für Big Red Adventure was wohl an optischen Ähnlichkeiten liegt.
INHALT: Doug Nuts verfolgt einen dunklen, verdächtigen Typ. Helft Ihm in den Personen von Miss Fatal, Sucker und Dino Fagioli in Tokio.
.
BEWERTUNG: 5/10
.
8 MB - Dateiordner - Multilanguage (D/I/GB/F) - benötigt DosBox oder ScummVM
.
NACH TOKIO
NACH TOKIO-ul-MIRROR
PASSWORT: adventure.crack.to

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

kleine Info!

läuft auch mit ScummVM

währe Cool wenn es möglich währe die Anleitung mit der Code Tabelle noch bereitgestellt werden könnte!
(ist für den Anfang sehr nützlich)

Raubi hat gesagt…

Recht hast Du, das Game läuft natürlich auch mit ScummVM. Die Codetabelle wurde nachgereicht und ist jetzt in den rar-Dateien enthalten.